Aktionen & Blogparaden, Allerlei, Fotos, Travel

Blogparade: Mein liebstes Reiseziel – Dänemark

Die Helen vom Blog Blog.pixum.de hat zur Blogparade aufgerufen. Thema: Was ist dein liebstes Reiseziel? Genau das richtige Thema für mich und es natürlich ganz klar worüber ich schreibe. Dänemark!!! Als Belohnung für die Teilnahme gibt es neben einer Erwähnung und einem Verweis zum eigenen Blog von Pixum aus, auch noch die Chance einen von 25 Preisen darunter auch Fotobücher zu gewinnen.  :D 

Wenn es nach mir ginge, würde ich alle meine Urlaubswochen in  Dänemark verbringen. Seit unserem ersten gemeinsamen Urlaub im Jahr 2005 zieht es uns regelmäßig in das schöne Dänemark. Von Anfang an war ich fasziniert von diesem Land. Ich fühle mich dort glücklich und zufrieden. Es ist nicht einfach nur ein Urlaubsziel, denn wir verbinden damit auch ganz besondere persönliche Momente. So hat mein Mann mir einen romantischen Heiratsantrag an einem Strand in Dänemark gemacht und auch unsere Flitterwochen verbrachten wir im Norden Dänemarks.  :like:

Dänemark hat viele Vorzüge

Für uns sind in erster Linie Ruhe und Entspannung in der Urlaubszeit wichtig. Abschalten, die Sorgen des Alltags vergessen, Energie tanken und neue Dinge erleben. Sowohl die Menschen, als auch die Landschaft in Dänemark strahlen eine angenehme Ruhe und Gemütlichkeit aus. Irgendwie hat dort jeder etwas mehr Zeit zum Leben und das ist wohl auch einer der Gründe, weshalb die Dänen mit zu den zufriedeneren Menschen gehören. ;)

Immer wieder schön sind die täglichen Spaziergänge am Strand. Dänemark verfügt über endlos lange Strände. Insbesondere an der Nordsee sind die Strände viel breiter und das Meer viel rauher. Es gibt fast nichts schöneres als das Rauschen der Wellen zu genießen, in die Ferne zu blicken oder einfach mal ein paar schöne Muscheln zu sammeln. Die Luft ist frisch, es duftet nach „Meer“ und man fühlt den Sand unter den Schuhen. Ja, und manchmal auch zwischen den Zähnen. ;) Doch nichts kann uns von unserem geliebten Strandspaziergang abhalten. ;)

Egal ob morgens oder abends, ein Strandspaziergang ist immer schön. Doch am Abend gibt es immer schöne Sonnenuntergänge zu bewundern. Das abendliche Schauspiel ist immer wieder anders, aber jedes Mal wunderschön.

Einen Sonnenuntergang am Strand in Dänemark zu genießen gehört für uns mit zu den schönsten Momenten. Diese Augenblicke vermitteln einem das Gefühl von Ruhe und Frieden. Besonders in der Nebensaison kann das sehr romantisch sein, wenn man teilweise den Strand für dich allein hat. Aber auch wenn andere Strandbesucher das Schauspiel bewundern, wird es merklich sehr ruhig. Die einzigen Geräusche die dann zu hören sind – das Rauschen des Meeres, der Wind und eventuell ein paar Möwen.

Ausgedehnte Spaziergänge am Strand sind aber weitem nicht alles was Dänemark ausmacht. Man kann viele Ausflüge in die Region unternehmen wie z.b. Leuchttürme besichtigen, Museen besuchen, Rad fahren, wandern, Kanu fahren und Schiffstouren machen. Auch kulinarisch hat Dänemark einiges zu bieten. So gibt es viele tolle Fischgerichte und unzählige leckere Backwaren, die man auf jeden Fall probieren sollte.

Im Norden Dänemarks gibt es viele schöne Orte zu entdecken. Die alle aufzuzählen würde zu lange dauern, aber meine Top 3 nenne ich euch gerne:

1. Immer wieder schön und von uns gerne besucht: Skagen, wo nördlich an der Landspitze Grenen die Nordsee und Ostsee aufeinander treffen

Grenen

2. Der versandete Leuchtturm Rubjerg Knude Fyr. Der Leuchtturm liegt zwischen Lönstrup und Lökken und befindet sich inmitten der höchsten Wanderdüne im Norden Dänemarks.

Rubjerg Knude Fyr

3. Lönstrup, ein romantisches Fischerdorf, wo am Strand die bunten Fischerboote in der Sonne liegen. Hier sind zahlreiche Galerien und Künstler ansässig, die ihre eigenen Werke z.b. Bilder und Handwerkskunst und zum Verkauf anbieten. Auch kann man hier sehr schön essen gehen. Tipp: Gutes Eis gibt es in der Eisdiele am Parkplatz zum Hafen ;)

Fischerboot in Lönstrup

Wer Erholung und Ruhe sucht ist in Dänemark außerhalb der Ferienzeiten genau richtig. Mal schauen, wann es uns wieder an die dänische Nordsee zieht. ;)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

:) :D :-P :like: 8) :huch: :yes: :( :yam: :-| :wink: :evil: :angel: :-o :coffee: :zwinker: :yeah: :muede: :hehe: :twisted: :sly: more »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen