Foto: © Jag_cz –photodune.net

Drei gesunde Getränke für den Sommer

Jeder weiß eigentlich, dass während der heißen Sommertage der Körper viel mehr Flüssigkeit als normal verliert. Sobald man starken Durst verspürt, ist der Körper bereits dehydriert. Viele Leute essen merkwürdigerweise etwas, wenn sie Durst verspüren. Aber das funktioniert nicht, also trinkt bitte über den Tag verteilt an heißen Sommertagen mindestens zwei bis drei Liter Flüssigkeit. :)

Damit sind in erster Linie Wasser oder Kräutertees gemeint. Kaffee oder andere koffein- und alkoholhaltige Getränke sind nicht geeignet, weil sie die Dehydratisierung im Körper noch unterstützen. Natürlich kann man Kaffee trinken, so viel man will. Allerdings sollte man für jede Tasse Kaffee oder alkoholhaltige Getränke zusätzlich die gleiche Menge an Wasser oder Tee zu sich nehmen.

Die folgenden Sommer-Drinks sind nicht nur außerordentlich erfrischend und wohlschmeckend, sie versorgen zudem den Körper optimal mit Mineralstoffen.

Zitronen-Minz-Limonade

Dieses Getränk ist einer meiner Favoriten, weil es mit einem Hauch von Süße, Zitrone und Minze so lecker und erfrischend ist.

Zutaten:

  • 3 Zitronen
  • 1-2 Handvoll frische Minze
  • Ahornsirup oder Honig für den Hauch von Süße

Zubereitung:

Eine Zitrone in Scheiben schneiden. Die Minze in Streifen schneiden. Die Zitronen und Minze in einen Krug geben und mit kaltem Wasser auffüllen. Dazu den Saft von 2 Zitronen und den Honig oder Sirup geben.

Foto: © vanillaechoes –photodune.net

 

Wassermelonen-Getränk

Wassermelone ist seit jeher ein beliebtes Nahrungsmittel an heißen Sommertagen. Sie tut einfach gut, wenn man sie gekühlt genießt. Dass die Wassermelone feuchtigkeitsspendende Eigenschaften hat und vor wichtigen Nährstoffen nur so strotzt, macht sie gleich noch sympathischer. Jeder Bissen oder Schluck versorgt den Körper mit viel Vitamin A, B6 und C, Kalium, Lycopin, Antioxidantien und Aminosäuren.

Zutaten:

  • 3 Tassen geschält, entkernt Wassermelone, gewürfelt
  • 1/2 Tasse Rohrzucker
  • Minze oder Limettenschnitze nach Geschmack

Zubereitung:

Das rote Fruchtfleisch der Wassermelone mit Rohrzucker und gleicher Menge kaltem Wasser oder Eiswürfel in einen Mixer glatt rühren. Anschließend 5 Tassen kaltes Wasser hinzufügen und das Getränk mit den Limetten-Schnitzen und/oder der Minze garnieren.

Foto: © Jag_cz –photodune.net

 

Kokosnusswasser

Kokoswasser, unverständlicherweise nicht ganz so verbreitet, ist nicht nur ein sehr leckeres, sondern auch ein super feuchtigkeitsspendendes Getränk, da es den Körper mit Elektrolyte und andere Mineralien, wie Kalium, versorgt, was der Körper mit dem verstärkten Schwitzen verliert.

Zutaten:

  • 2 Tassen Kokoswasser
  • 1 Esslöffel Kokosöl

Zubereitung:

Gebt das Kokoswasser und Kokosöl in einen Mixer zusammen und mixt es kurz durch. Besonders erfrischend ist dieses Getränk, wenn ihr es mit Crushed Ice auffüllt, um eine dickflüssige Konsistenz zu bekommen. ;)

Foto: © nalinratphi –photodune.net

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

3 Kommentare

  • Antworten Regina 20. Juli 2016 at 08:16

    Vielen Dank für die Rezepte der Drinks. Ich muss mich im Sommer auch immer zwingen, viel zu trinken.
    Deinen Tipp mit dem Kokoswasser finde ich gut und das werde ich gleich probieren.

  • Antworten Kati 9. September 2016 at 10:36

    Tolle Rezepte und ich habe schon einiges probiert.
    Mein Problem ist, ich trinke einfach zu wenig. Auch das an heißen Tagen.
    Vielen Dank auch für deine Tipps und ich werde das beherzigen.

  • Antworten Tanja 15. Februar 2017 at 17:22

    Hmm lecker! Wann kommt endlich der Sommer??

  • Hinterlasse einen Kommentar

    :) :D :-P :like: 8) :huch: :yes: :( :yam: :-| :wink: :evil: :angel: :-o :coffee: :zwinker: :yeah: :muede: :hehe: :twisted: :sly: more »