Nussmakronen – Einfach und Lecker

Auch sehr lecker und wirklich einfach herzustellen, sind die Haselnussmakronen. Sie gehören für mich, wie die Kokosmakronen, zu jeder Adventszeit dazu 😀

Zutaten für die Haselnussmakronen

3  Eier, davon das Eiweiß
200 g     Zucker
200 g     Haselnüsse, gemahlen

Zubereitung

Den Backofen vorheizen auf 150 Grad (Umluft).

Zuerst das Eiweiß steif schlagen, anschließend den Zucker und das Nussmehl langsam unterheben. Mit zwei Teelöffeln setzt ihr einfach kleine Makronen auf das Backblech. Wer mag, kann auf jede Makrone noch eine ganze Haselnuss setzen 😀

Diese lasst ihr dann im Ofen 15-20 Min. backen. Guten Appetit!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge