iHeartRadio Music Festival in Las Vegas

Während sich die Festival-Saison hierzulande dem Ende zu neigt, geht es in den USA im Herbst erst richtig los. Und über dem großen Teich hinaus weiß man ganz genau, wie man ein großes Fest feiert – mit unglaublichen Auftritten und fantastischen Überraschungen für das Publikum. Es wird an nichts gespart und schon gar nicht am Line Up. 

Ein gutes Beispiel dafür ist eines der kleineren Festivals, etwa das iHeartRadio Music Festival in Las Vegas. In der Glücksspiel-Stadt gibt es desöfteren Events der extravaganten Art. Die vielen massiven Konzerthallen, Stadien und Resorts bieten ihre Venues oft für spezielle Konzerte an. Aber mit dieser Show werden wohl (mal wieder) alle Rekorde gebrochen. Unter den Live-Künstlern finden sich keine geringeren Popstars als etwa Rihanna, Aerosmith, Green Day, Usher, Shakira, Bon Jovi, Linkin Park, P!nk, Enrique Iglesias und noch viele weitere bekannte Namen. Auf zwei Tage im September verteilt – am 21. und 22., um genau zu sein – wird das Spektakel statt finden.

Wie zu erwarten waren die Tickets schon innerhalb der ersten Stunden ausverkauft. Mittlerweile kann man Tickets nur noch über diverse Radiostationen gewinnen. Wer sich also in den nächsten Wochen in Las Vegas aufhält, sollte der Sache eine Chance geben. Das Festival wird im MGM Grand Las Vegas statt finden. So könnte man den Poker-Urlaub perfekt mit ein bisschen Entertainment besticken – wenn man denn die Chance dazu noch bekommt.

Das iHeartRadio Music Festival geht dieses Jahr in seine zweite Runde. Wer es nicht mehr rechtzeitig nach Las Vegas schafft, kann sich über die offizielle Webseite auch den Live Stream angucken oder im Radio anhören, was auf der Bühne passiert. Dazu sei zu sagen, dass das Festival keinerlei strukturelle Ähnlichkeit mit den bekannten Festivals in Deutschland aufweist. Es wird nicht gezeltet. Die Show ist so aufgebaut wie ein großes Konzert, vergleichbar etwa mit dem Berlin Festival. Wer also wirklich Interesse bekennt, muss sich auch um eine entsprechende Unterkunft in einem der unzähligen Hotels kümmern.

iHeartRadio ist eine Online-Plattform, die viele analoge Radiostationen des Inhabers Clear Channel durchweg durch die USA nun auch digital vereint. Mit dem Festival soll der Erfolg der Online-Plattform zelebriert werden. Mittlerweile gibt es auch iPad und iPhone Apps, über die man in die angebotenen Radios einschalten kann.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge