Dekorieren mit eigenen Fotografien

Trends sind mir bei der Wohnungseinrichtung eher nicht so wichtig. Dagegen lege ich großen Wert darauf, dass die Einrichtung eine persönliche Note besitzt. Um das zu erreichen, stelle und hänge ich gern eingerahmte Fotos auf – und zwar am liebsten im Großformat.

Kennt ihr auch diese durchgestylten Wohnungen, die auch problemlos ein Showroom in einem Möbelhaus sein könnten? Ich bin froh, dass unsere Bleibe sicherlich nicht zu diesen gehört! Mir ist nämlich wichtig, dass man bereits beim Betreten der Zimmer bemerkt, dass dort eben Susi und Torsten leben. Und wie könnte dies besser gelingen als mit selbst geschossenen Fotografien?

Neuer Wandschmuck von Posterjack

Ich finde, dass Fotos ein ideales Mittel sind, um einem Raum mehr Persönlichkeit zu verleihen. Je nach Geschmack und Platz kann man entweder kleinere Fotos im Rahmen auf Kommoden oder in Regalen platzieren oder sie aber zum Beispiel bei Posterjack im Großformat entwickeln lassen, um sie dann ebenfalls im Rahmen an den Wänden aufhängen zu können.

© Comstock/Thinkstock

© Comstock/Thinkstock

Welche Fotografien man wählt, bleibt dabei jedem selbst überlassen. So liebt zum Beispiel eine Freundin von mir Landschaftsaufnahmen aus dem Urlaub, die sie später immer wieder an ihre Reise erinnern. An meinen Wänden findet man dagegen eine bunte Mischung, weil wir uns nicht so recht festlegen mögen. Bei der Wandgestaltung bin ich ohnehin experimentierfreudig und habe deshalb auch bereits Wandtattoos ausprobiert. Selbst einen digitalen Bilderrahmen besitzen wir. Der war aber ein Geschenk. Letztens war es einmal wieder so weit: Ich wollte endlich ein großes Foto von unserer Hündin Backi aufhängen, die ja leider am Anfang des Jahres von uns gegangen ist. Bei Posterjack habe ich das Foto hochgeladen, das passende Format ausgewählt und wenige Tage später klingelte bereits der Postbote mit dem Resultat an der Tür. Einen Rahmen habe ich nicht mitbestellt. Mittlerweile besitzen wir eine recht beachtliche Sammlung, sodass sich eigentlich immer ein passender Rahmen findet. Wer keinen geeigneten Rahmen besitzt, kann ihn jedoch auch ganz einfach zusammen mit dem Fotoposter bestellen.

Liebt ihr persönliche Fotografien genauso sehr wie ich? Dekoriert ihr eure Wände auch mit gerahmten Fotos und Postern?

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge